Schadenmanagement mit PX Connect: Alle Schäden in einer Lösung

Als Versicherer arbeiten Sie mit einer Vielzahl von Handwerkspartnern zusammen, die ggf. alle unterschiedliche Bedingungen und Prozesse mit sich bringen. Um hier möglichst effizient und transparent zusammenarbeiten zu können, empfiehlt es sich, alle Daten und Prozesse zentral zu standardisieren.

Dazu bieten wir Ihnen eine übersichtliche Partnerplattform, die darüber hinaus mit Unterstützung unserer Künstlichen Intelligenz automatisch die optimalen Partnerempfehlungen für den jeweiligen Schadenfall aussteuert.

Ihre Vorteile:

  • Transparente Abläufe
  • Alle Dienstleister im Überblick mit nur einer Schnittstelle für alle Partneranbindungen
  • Optional: automatische Prüfung aller Partnerbelege
  • Datengetriebene Handwerkersteuerung mit Transparenz bzgl. der Schadendaten, Service Level Agreements (SLAs) und Key Performance Indicators (KPIs)

Schlanke und transparente Partnerprozesse

 

Die Regulierung von Schäden mit Partnern erfordert intensive Abstimmungsprozesse. Unsere Portallösung bildet den vollständigen Gesamtprozess ab.

Viele lila und blaue Kreise und Dreiecke, die gemeinsam eine dynamische Form ergeben

Unser Kommunikations- und Daten-Hub „PX Connect“ steht im Rampenlicht



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Der Datenhub für digitales Schadenmanagement



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile von PX Connect

Drei Männer und eine Frau in einem Büro mit einem Laptop auf einem Schreibtisch

Transparenz im Partnerprozess

Einfache und zielgerichtete Kommunikation zwischen allen Schadenbeteiligten für eine schnellere und optimalere Zusammenarbeit.

Frau mit braunen, langen Haaren, die sich auf einer Küchenplatte abstützt und lächelnd in ihr Smartphone in der Hand schaut

Strukturierte Datenübergabe für schnellere Prozesse

Standardisierter und strukturierter Datenaustausch zum automatisierten Anstoß von Folgeprozessen (z. B. automatische Auszahlungen etc.) ohne aufwändigen Handlungsbedarf durch die Schadenabteilung.

Mann mit Brille und hellblauem Hemd, der lachend einem anderen Mann die Hand gibt

Aufbau eines einheitlichen Monitorings

Volle Transparenz bzgl. der Qualität der Zusammenarbeit mit Regulierungs- und Sanierungspartnern sowie Benchmarking anhand ausführlicher Reportings.

Unsere Lösung für Ihre Partnermanagement-Prozesse

Unsere webbasierte Partnermanagement-Plattform PX Connect ist die Kommunikationsschnittstelle zwischen allen Beteiligten im gesteuerten Schadenfall. Basierend auf den vorliegenden Daten wird vollautomatisch der beste Sanierungspartner in der jeweiligen Region ausgewählt und angesteuert. Die Angebote und Rechnungen der angebundenen Sanierungspartner werden automatisch durch uns geprüft und mit den hinterlegten Leistungsverzeichnissen abgeglichen. Unklarheiten werden direkt mit den Partnern geklärt, ohne dass die Versicherung tätig werden muss. So werden Touchpoints auf Seiten der Versicherung reduziert, Prozesse vereinfacht und beschleunigt und objektive Auswertungen ermöglicht.

PX Connect: Fallstudien unserer Kunden

Drei Frauen sitzen mit Laptops an einem Holztisch, auf dem Tisch stehen Blumen, eine Lampe, zwei Tassen und es liegen unter anderem drei Smartphones darauf

Ausgangssituation

Im Tagesgeschäft kann es vorkommen, dass Angebote und Rechnungen von Sanierungspartnern der Versicherung zum Teil nicht ordnungsgemäß nach dem vereinbarten Leistungsverzeichnis abgerechnet werden.

Ziel

Alle Belege sollen standardmäßig auf ordnungsgemäße Einhaltung des vereinbarten Leistungsverzeichnisses geprüft werden. Der Abstimmungsprozess soll so optimiert werden, dass es weniger Touchpoints zwischen Übermittlung und Freigabe gibt und die Reparaturmaßnahmen schneller freigegeben werden können. Die Zusammenarbeit soll datenbasiert und objektiv beurteilt werden können.

Lösung

Im Rahmen des PartnerChecks gleicht PropertyExpert die Belege mit technischer Unterstützung und Handwerksexpertise mit den vereinbarten Leistungsverzeichnissen ab. Ist alles in Ordnung, werden sie unverzüglich freigegeben. Gibt es Abweichungen, werden diese direkt mit den Dienstleistern geklärt. Dies verkürzt den Prozess enorm und ermöglicht eine schnellere Freigabe und Auszahlung. Zudem werden die Daten im Prüfprozess automatisch so strukturiert und aufbereitet, dass eine objektive Beurteilung der Partnerarbeiten ermöglicht wird.

Einige unserer Kunden

Logo von AdmiralDirekt.de auf weißem Grund Logo von AIG Logo der Alte Leipziger Versicherung auf weißem Grund Logo der ARAG auf weißem Grund Logo der ASSEKURANZ ARNOLD GMBH auf weißem Grund Logo von Balcia Insurance auf weißem Grund Logo von Barmenia auf weißem Grund Logo der BavariaDirekt-Finanzgruppe auf weißem Grund Logo der Concordia Versicherungen auf weißem Grund Logo der CONDOR Versicherungen auf weißem Grund Logo der Debeka auf weißem Grund Logo der DEKRA auf weißem Grund Logo der DEVK Versicherungen auf weißem Grund Logo von „die Bayerische” auf weißem Grund Logo von „Die Continentale” auf weißem Grund Logo der direkt-AS GmbH auf weißem Grund Logo von DOMCURA auf weißem Grund Logo der ECCLESIA Versicherungsdienst GmbH auf weißem Grund Logo der ERGO Versicherung auf weißem Grund Logo der ERGO Direkt Versicherung auf weißem Grund Logo der EUROPA Versicherungen mit dem Claim „Versicherung pur” auf weißem Grund Logo der FEUERSOZIETÄT auf weißem Grund Logo von freeyou auf weißem Hintergrund Logo der GEV Grundeigentümer-Versicherung auf weißem Grund Logo der Gothaer auf weißem Grund Logo der GVV auf weißem Grund Logo der Hausbesitzer Versicherung auf weißem Grund Logo der helvetia Versicherung mit dem Claim „Ihre Schweizer Versicherung.” auf weißem Grund Logo der HUK-COBURG auf weißem Grund Logo der inter Versicherungsgruppe auf weißem Grund Logo der Interlloyd Versicherungs-AG auf weißem Grund Logo der Itzehoer Versicherungen Logo der Konzept und Marketing Gruppe auf weißem Grund Logo der KRUG Sachverständige GmbH Logo der LVM Versicherung auf weißem Grund Logo der Mannheimer Versicherung AG auf weißem Grund Logo der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe auf weißem Grund Logo von mootz auf weißem Grund Logo der Nürnberger Versicherung auf weißem Grund Logo der NV-Versicherungen VVaG auf weißem Grund Logo der Öffentliche Oldenburg auf weißem Grund Logo der Öffentliche Versicherung Braunschweig Logo der OKV auf weißem Grund Logo der R+V Versicherung mit dem Claim „DIE VERSICHERUNG MIT DEM PLUS.” auf weißem Grund Logo der Rheinland Versicherungen auf weißem Grund Logo von rhion.digital auf weißem Grund Logo der Saarland Versicherungen, ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe, auf weißem Grund Logo der Sparkassen Versicherung auf weißem Grund Logo von SÜD-WEST Schadenservice auf weißem Grund Logo von uniVersa Versicherungen auf weißem Grund Logo der Versicherungskammer Bayern auf weißem Grund Logo der VGH auf weißem Grund Logo der württembergischen Versicherung mit dem Claim „Ihr Fels in der Brandung” auf weißem Grund

Unsere Expertise

Wir setzen auf die perfekte Mischung aus menschlichem Expertenwissen und künstlicher Intelligenz. Unser „Künstliche-Intelligenz-Modul (KIM)” nutzt Millionen von Daten, um Ihnen innerhalb von Sekunden zu sagen, ob ein Angebot oder eine Rechnung in Ordnung, also angemessen, ist oder nicht. Ist der Beleg unauffällig, wird er direkt zur Regulierung weitergegeben. Ist er das nicht, übergibt KIM zur Tiefenprüfung an einen unserer Handwerksexperten. Sie ist zudem in der Lage, eventuelle Einsparungen direkt zu erkennen.

Das ist aber noch lange nicht der Höhepunkt des digitalen Schadenregulierungsprozesses. Wir arbeiten täglich an neuen Wegen, um aus Schäden klüger zu werden und Ihre Prozesse noch effektiver zu machen. Gehen Sie gemeinsam mit uns!

Sven Ueberholz, Head of Sales – Business Partners bei PropertyExpert

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Sie haben Fragen an uns, möchten mehr über unser Angebot erfahren oder gleich mit uns durchstarten? Dann kontaktieren Sie uns jetzt ganz unverbindlich für ein kostenfreies Erstgespräch. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Ihre Prozesse vereinfachen können. Wir freuen uns schon sehr, Sie kennenzulernen.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren
Kitty Smit, Produktmanagerin bei PX

Digitales Schadenmanagement in nur 3 Schritten

1

Erstgespräch

In einem unverbindlichen Erstgespräch lernen wir uns kennen und sprechen darüber, wie wir Sie unterstützen können.

Zwei Mitarbeiter von PropertyExpert sitzen mit Headsets vor einem Bildschirm.
2

Angebot

Nach einem Vertiefungsgespräch zu den genauen Bedürfnissen in Ihrem Unternehmen erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Fabian Kampfmann, Head of Sales – Key Account Management bei PropertyExpert, sitzt lächelnd vor einem Bildschirm.
3

Start

Nach Ihrem Go für unsere gemeinsame Zusammenarbeit richten wir Ihnen schnellstmöglich Ihren neuen, effizienten Schadenregulierungsprozess ein.

Schrift auf blauer Wand